• Registrieren
 

Kostenlos und schnell Antworten erhalten:

Keine Registrierung erforderlich!

Schon angemeldet? Hier einloggen

wie kann ich schnell und gesund abnehmen?

+1 Stimme
Hallo wisst ihr vielleicht wie ich 10kilo SCHNELL UND GESUND abnehmen kann, OHNE einen jojo effekt zu bekommen?bitte helft mir!
gefragt vor 4 Jahre von schokomuffin Bachelor (3,910 Punkte)

28 Antworten

0 Stimmen
Gesunde Ernährung und Sport treiben. Und damit nicht aufhören sobald das Ziel erreicht ist. Sportübungen variieren und neue Ziele setzen.
beantwortet vor 4 Jahre von anonym
0 Stimmen
Intermittierendes Fasten.

 

Verabschiede Dich aber von "schnell". Schnell abnehmen ist nie gesund. Vielleicht kurz drüber nachdenken, wie Dein Username entstanden ist und was der in Kcal bedeutet.
beantwortet vor 4 Jahre von anonym
0 Stimmen

also sport und eine gesunde ernährung ist wichtig. also  ich mache mir gerne ein vitamix (vitaminen mix) nacdem sport. . Wenn du dir ein Vitamix machst, hol dir kein billigen vom Kaufhaus sondern ein vernüftigen. hier mein tipp für ein guten vitamix. http://www.perfektegesundheit.de/vitamix. ich wünsche dir viel erfolg.

beantwortet vor 4 Jahre von maximumheat Bachelor (3,410 Punkte)
0 Stimmen

Meine Frau hat Tonnen an Büchern zum Abnehmen und probiert gerade folgendes aus:

Zuerst nimmt sie recht schnell durch eine Mischung von Sport, Ernährungsumstellung und Nahrungsergänzung ab. Wenn sie ihr Wunschfigur hat, will sie dann die Nahrungsergänzung absetzen und sich strikt an Sport und Ernährung richten, um so dem JoJo-Effekt vorzubeugen. Ihr Sport-Training ist auf Cardio ausgelegt. Ihre Ernährung großteils vegetarisch.

 

Ich kann ja Bescheid geben, wenn sie das ein paar Monate durchgezogen hat und der Jojo-Effekt ausblieb. Sie freut sich jedenfalls über die schnellen Erfolge und mir als Mann macht es irgendwo auch Freude, wenn sie sich nicht gehen lässt. Ich mache ja schließlich auch Sport, damit sie die Motivation nicht verliert.

beantwortet vor 4 Jahre von HenryGra Doktor (17,010 Punkte)
0 Stimmen

Hallo laugh schau dir doch bitte mal diese Website an. Dazu gehört natürlich Bewegung. Laufen hilft abzunehmen. Setz dir aber nicht zu hohe Ziele. 1-2 Kilo pro Woche genügt. Und wenn das Gewicht mal stagniert bitte nicht aufgeben. Viel Erfolg.

beantwortet vor 4 Jahre von pebbles Schüler (960 Punkte)
0 Stimmen

Gesund abnehmen, setzt immer eine gesunde und ausgewogene Ernährung vorraus. Wer sich dauerhaft falsch ernährt, wird auch nicht dauerhaft abnehmen können. Ebenso solltest du dich viel bewegen, am besten Sport machen.

Ebenfalls würde ich dir einen guten Fatburner empfehlen. Beispielsweise dieses Produkt: http://my-natural-secret.com/abnehmen-_-diaet2/ultra-raspberry-deluxe/ultra-raspberry-_-das-original_-der-neue-fatburner.html.

Ist ein innovatives gutes Produkt aus den USA.

Liebe Grüße
David Schneider

beantwortet vor 4 Jahre von DavidSchneider2100 Student (2,260 Punkte)
0 Stimmen

Schnell und auch noch gesund, funktioniert nicht. Lieber etwas langsamer aber dann sicher Gewicht verlieren, das sich auch hält ohne Jojo effekt. Eine sehr gesunde Diät bzw Ernährungsform ist das sogenannte Low Carb. Wie man dort nachlesen kann wird bei dieser Ernährungsform darauf geachtet möglichst wenige Kohlenhydrate zu sich zu nehmen.

beantwortet vor 3 Jahre von apfelsaft Master (8,960 Punkte)
bearbeitet vor 3 Jahre von apfelsaft
0 Stimmen

Hi Schokomuffin, 10 kg - in welchem Zeitraum ? Innerhalb von 2 Monaten ist das möglich wenn man diszipliniert durchhält! Am besten kaufst du dir Roggenvollkornbrot oder Dinkelbrot, die sind sehr gut zum Abnehmen. Dann isst du einfach 3 Mahlzeiten am Tag und bei jeder Mahlzeit sollte eine andere Eiweißquelle am Tisch stehen. Kennst du diese Seite? ISt bekannt durch TV und Medien, allerdings stehen dort echt wertvolle Infos. Viele Leute haben sich nach deren Plan gerichtet und haben einiges an Kilos verloren unter anderem sogar Detlef D!

beantwortet vor 2 Jahre von qMitglied Bachelor (3,360 Punkte)
0 Stimmen

 Der Sommersurlaub steht vor der Tür und es ist die Zeit, zu Abnehmen! Heute kann jede Frau schnell und gesund abnehmen! Seien Sie schön, sexuell und selbstbewusst! Lesen Sie mehr Infos auf der Webseite

beantwortet vor 2 Jahre von anonym
0 Stimmen

Als erstes habe ich eine Ernährungsumstellung auf Low Carb gemacht, diese muss aber auch richtig umgesetzt werden. Als erstes musst du dir mal einen Kalorienbedarfsrechner zur Hand nehmen, diese findest du kostenlos im Internet (ich nutze http://www.freeletics-erfahrung.de/kalorienrechner/ ). Mit diesem rechnest du dann deinen Grundbedarf aus und von dem Ergebnis ziehst du maximal 500kcal ab (wenn du mehr abziehst, dann verbrennt dein Körper Muskeln und kein Fett). Wenn du also einen Grundbedarf von 2000 errechnet hast, dann weißt du, dass du auf täglich 1500 kcal kommen musst. Das war Punkt eins. Punkt zwei ist, dass du maximal 2 Gramm Kohlenhydrahte pro Kilo Körpergewicht am Tag essen darfst und am Abend keine bzw fast keine KH, da diese sonst über Nacht nicht verbrannt sondern wieder als Fett eingelagert werden.

Wenn du diese Grundregeln befolgst, dann nimmst du auch sehr gut ab. Zusätzlich kann ich dir auch das System von Freeletics empfehlen. Da gibt es eine kostenlose Variante zum Testen.

beantwortet vor 2 Jahre von LuftikusM Schüler (260 Punkte)
0 Stimmen

Naja stelle deine Essgewohnheiten um und ernähre dich gesünder, treibe Sport und dann sollte das funktionieren. Vor allem die Essgewohnheiten sind schon wichtig. Wenn du zb Joggen gehst, dann solltest du dein Ernährung daran anpassen und hier ist Gelenknahrung wichtig,weil die Gelenke extrem beansprucht werden. Achte darauf, dass dir schmeckt was du isst und dann isst du immer das Richtige. So habe ich auch abgenommen.

beantwortet vor 2 Jahre von Robin81 Student (1,100 Punkte)
0 Stimmen

Wenn Du schnell und dauerhaft abnehmen willst und auch den Jojo-Effekt vermeiden willst, dann geht das nur mit einer Ernährungsumstellung. Du musst nicht immer verzichten, aber Dich weitestgehend gesund und ausgewogen ernähren. Wenn Dir das am Anfang schwer fällt, dann würde ich Dir zusätzlich noch Reduxan empfehlen. Die Kapseln und der Drink kurbeln den Stoffwechsel an, unterdrücken das Hungergefühl und sorgen für eine erhöhte Fettverbrennung. Schau Dir hier dazu mal den Reduxan Test an.

Viele Grüße

beantwortet vor 1 Jahr von Tristan Master (5,050 Punkte)
0 Stimmen
Gesunde Ernährung, viel Sport, viel Schlafen, wenig Alkohol.
beantwortet vor 1 Jahr von junoAni Schüler (260 Punkte)
0 Stimmen
Komplette Ernährungsumnstellung auf Low Carb + 2-3 mal die Woche Sport.
beantwortet vor 1 Jahr von stefanie72 Schüler (940 Punkte)
0 Stimmen

Gesund abnehmen funktioniert nur mit gesunder Ernährung, viel Bewegung und zur Unterstützung mit guten und wichtigen Nahrungsergänzungen. Ich selbst verwende regelmässig BioMarine®1140, ein Produkt aus Haifischleberöl. Die gesunde Wirkung von Haifischleberöl ist schon seit Jahrtausenden bekannt und hilft mir während meiner Diät das Immunsystem zu stärken.

beantwortet vor 1 Jahr von Tiramisu Student (1,540 Punkte)
0 Stimmen
Wollte mich dem Thread mal anschließen, den ich habe sehr gute Erfahrungen mit Konjakwurzeln gemacht letztlich. Hier auch ein guter und ausführlicher Artikel darüber, wo ich auch im Netz gefunden habe - http://www.meinbauch.net/konjakwurzel/
 
Vor allem für Allergiker und Abnehmwillige sind Konjakprodukte und insbesondere Konjak-Nudeln ein echter Segen. Sie unterstützen die Gewichtsreduktion auf natürliche Weise und sind außerdem gesund. Weiteres findet man, wie gesagt auf der Blogseite. Viele Erfolg! :)
beantwortet vor 10 Monate von kristinna Bachelor (2,950 Punkte)
0 Stimmen

Bitte keine Radikaldiäten probieren. Fang erst einmal mit der Basis an. Hier mal 3 Tipps für Anfänger. Lass es ruhig angehen und lese dir ein wenig Grundwissen zur Ernährungsumstellung an. Bis zu 1 Kilogramm die Woche stellt ein gesundes Maß dar. Dein Körper muss sich schließlich auch an das neue Gewicht gewöhnen und anpassen. Viel Erfolg! :)

beantwortet vor 10 Monate von anonym
0 Stimmen
schnell und gesund abnehmen funktioniert nicht in einem Satz
beantwortet vor 8 Monate von Leake1982 Schüler (860 Punkte)
0 Stimmen

So sehe ich das auch, die meisten haben sich ihre Kilos über Jahre und Jahrzehnte angefuttert aber wollen nun in 4 Wochen gertenschlank sein. Dass das nicht geht sagt einem schon der gesunde Menschenverstand, sein Wunschgewicht kann man nur mit gesunder Ernährung und Bewegung halten. Anstelle einer Diät rate ich vielen zu einer anderen Ernährungsform wie zum Beispiel Paleo. Mit Paleo stellt man seine Ernährung radikal um ohne aber auf leckere Speisen verzichten zu müssen. Leckerer Kuchen ist durchaus möglich wie auch sehr schmackhaftes Brot. wie genau das funktioniert wird hier in diesem Artikel beschrieben: https://smartfoodme.com/paleo-brot-selber-backen

beantwortet vor 8 Monate von HelgePP Student (2,360 Punkte)
0 Stimmen
Am Besten machst du einen Urlaub Oberstaufen

 

http://mondiholiday.de/
beantwortet vor 8 Monate von anonym
0 Stimmen
"Schnell Abnehmen" und "Gesund abnehmen" sind meistens totale Gegensätze lol entweder geht's schnell & ungesund oder gesund & langsam. Ich empfehle letzteres
beantwortet vor 8 Monate von tamerson Student (1,140 Punkte)
0 Stimmen
Sport und Ernährung! Teste doch mal die Tipps zum Abnehmen von https://www.herbavitalis.de/ - mit den leckeren Shakes geht es dann von selbst ;)
beantwortet vor 7 Monate von Nils-Owe Schüler (900 Punkte)
0 Stimmen
Also "schnell" abnehmen schon mal garnicht.

Die Ernährung ist der größte Teil und dazu kommt viel Bewegung.
beantwortet vor 7 Monate von Tzapaera Schüler (700 Punkte)
0 Stimmen
Es gibt leider viele Leute, die denken dass man nur mit Training oder mit schnellen Diäten abnehmen kann, das ist aber falsch.

Ich habe früher auch oft gefährliche Diäten ausprobiert doch leider waren die Folgen eine schlimme Jojo Effekt..

Hier habe ich für dich 2 Links wo genau erklärt wird auf was du aufpassen musst und wie das langfristige Abnehmen funktioniert.

http://idealgewicht-ohne-sport.com/

http://idealgewicht-ohne-sport.com/abnehmen-ohne-sport-und-hungern/

 

Ich hoffe die Links helfen dir,

Tom
beantwortet vor 3 Monate von ronixxx Schüler (340 Punkte)
0 Stimmen

Hey,

 

da gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Das kommt aber natürlich auch immer auf deine Person an und wie viel Sport du treibst und was du arbeitest. Ich finde die Tipps von https://www.gesundheitsgurus.com/category/abnehmen/ immer ganz hilfreich, vielleicht helfen die dir ja auch weiter.


Liebe Grüße

beantwortet vor 1 Monat von Maxia24 Master (6,830 Punkte)
0 Stimmen
Auch beim Kauf einer Bio-Banane verpflichtet sich Kunde oder Kundin zum Bezahlen und Abnehmen [der Ware] - das geht aber so schnell, dass sie oft nicht merken, einen Kaufvertrag abgeschlossen haben hihi scnr
beantwortet vor 1 Monat von anonym
0 Stimmen

§ 433
Vertragstypische Pflichten beim Kaufvertrag

(1) 1Durch den Kaufvertrag wird der Verkäufer einer Sache verpflichtet, dem Käufer die Sache zu übergeben [...]

(2) Der Käufer ist [u.a.] verpflichtet, [...] die gekaufte Sache abzunehmen.

 

 

beantwortet vor 1 Monat von anonym
0 Stimmen

Sowas kannst du am leichten mit Sport erzielen, doch dafür musst du gesund essen. Wenn du es schneller machen willst, kannst du einige Medikamente benutzen die als Fatburner wirken.

So einer ist z. B. Xenical, der ganz gut wirkt und man kann schon nach einiger Zeit die Ergebnisse sehen. Sowas kannst du am besten Online kaufen, doch du musst zuerst eine gute Seite finden und sich da über alles nötige informieren. 
Ich persönlich mache es immer so und bisher kam ich wirklich gut zurecht, deswegen kann ich es auch empfehlen.

Grüß

beantwortet vor 4 Wochen von redgo9 Master (7,790 Punkte)
bearbeitet vor 4 Wochen von redgo9

Deine Antwort

Benachrichtige mich per E-Mail an diese Adresse, wenn meine Antwort ausgewählt oder kommentiert wurde:
Datenschutz: Deine E-Mail-Adresse wird nur verwendet, um dich zu benachrichtigen.
Anti-Spam-Überprüfung:
Um diese Überprüfung in Zukunft zu vermeiden, bitte einloggen oder registrieren.

Ähnliche Fragen

0 Stimmen
10 Antworten
0 Stimmen
3 Antworten
gefragt vor 5 Jahre von anonym
0 Stimmen
4 Antworten
gefragt vor 3 Monate von Weenin Schüler (120 Punkte)
–1 Stimme
6 Antworten
gefragt vor 1 Jahr von anonym