• Registrieren
 

Kostenlos und schnell Antworten erhalten:

Keine Registrierung erforderlich!

Schon angemeldet? Hier einloggen

Ich werde Erpresst, was Nun? :-/

0 Stimmen
Ich (14) habe vor ein paar Monaten ein Mädchen (17) kennengelernt, die ersten Wochen war sie richtig nett zu mir, doch dann fing sie an mich um Geld zu fragen, das gab ich ihr auch weil ich dachte das ich es wieder zurück bekam. Sie wollte auf einmal immer mehr Geld (20-200) was ich ihr nicht geben kann, sie fing an zu sagen wenn ich ihr kein geld geben würde, das leute zu mir nachhause kommen, Ich habe angst, angst um meine Familie und mich. Sie hat auch öfters mich geschlagen und auch in der schule machen sie mich fertig, ich halt den druck nichtmehr aus. Ich spiele schon seid wochen mit dem Gedanken das es nicht besser were wenn ich nichtmehr "da" were. Ich wollt halt von euch wissen, was ihr in dieser Situation machen würdet?
gefragt vor 4 Jahre von anonym

5 Antworten

0 Stimmen
Was ich machen würde? Ich würde ihr sagen, das sie sich das abschminken kann und wenn sie so weitermacht gehst du eben erst zu deinen Eltern, dann zu deinen Lehrern und schlussletztendlich zur Polizei. Das ist eine Straftat, die sie da begeht. Also nicht schlucken, sondern sich wehren! Red als allererstes mit deinen Eltern darüber! Und tu es auch wenn es dir unangenehm ist!
beantwortet vor 4 Jahre von Fliegenfänger Schüler (540 Punkte)
Aber ich hab ja keine Beweise oderso..
eigentlich sollten dir deine eltern schon glauben, aber wenn du unbedingt beweise sammeln willst kannst brauchst du ja nur ein unauffälliges dikitiergerät damit niemand verdacht schöpft dass du was aufnimmst (sowas zum beispiel: http://www.abhoren.de/usb-stick-mit-audiorecorder-mvr100-spy-diktiergerat-diskrete-audiouberwachung-p-604.html) viel erfolg!
Hallo flotheboss, kannst du was uber abhoren.de sagen? hast du da etwas bestellt?
hallo, ich sehe dass du ueber Abhoren gefragt hast, aber ich glaube flotheboss ist nicht mehr da. Ich habe auch diese Seite schon probiert. Ich musste etwas wie Spylogger kaufen, denn mein Sohn hockte mehr und mehr im Internet. Es funktioniert super, alles mit Onlineshopen war auch ganz gut organisiert und ich war damit zufrieden.
0 Stimmen
Ich würde mich nicht einschüchtern lassen. Der Rat von Fliegenfänger ist absolut korrekt. Du musst dich wehren und das genau so, wie er sagte.
beantwortet vor 4 Jahre von Hegerlein Schüler (460 Punkte)
0 Stimmen
Rede doch mit deinen Eltern, denn sie werden die Lösung haben! Und das so schnell wie möglich
beantwortet vor 4 Jahre von redgo9 Master (8,870 Punkte)
0 Stimmen
Red mit Deinen Eltern.

Aus der Sicht eines/r 14jährigen ist eine 17jährige groß und kann beängstigend sein, aus der SIcht eines Erwachsenen ist eine 17jährige ein Kind.

Wenn also "Leute" kommen, dann schicken Deine Eltern die nach Hause.

Nicht mehr da zu sein ist keine Lösung. Red mit Deinen Eltern. Die Idee mit dem Diktiergerät gefällt mir. Wenn Du in der Schule attakiert wirst, red mit dem Vertrauenslehrer. Egal, was Du tust: Wehr Dich. Wer sich nicht wehrt, ist ein leichtes Opfer und das wird von Jugendlichen gerne ausgenutzt.

Jugendliche, denen das Selbstbewusstsein fehlt, machen andere runter, um sich groß zu fühlen. Behalte das mal im Hinterkopf: Eigentlich sind Deine Gegner nur Kinder, die ihr Selbstbewusstsein nicht aus eigenen Leistungen ziehen können, sondern nur solange groß sind, wie Du sie lässt. Sie sind von Dir abhängig, davon dass Du Dich nicht wehrst. Zieh das durch, hol Dir Hilfe und ihnen wird schnell die Puste ausgehen.

Sie werden Dir erklären, dass Du es nicht wert bist von ihnen auch nur beachtet zu werden... weil sie sich nicht mehr trauen.
beantwortet vor 4 Jahre von anonym
0 Stimmen
Sprich mit deinen Eltern. Wenn das nicht geht, dann spreche eine Lehrer auf deine Situation an.
beantwortet vor 4 Jahre von alexanders1 Master (9,370 Punkte)

Deine Antwort

Benachrichtige mich per E-Mail an diese Adresse, wenn meine Antwort ausgewählt oder kommentiert wurde:
Datenschutz: Deine E-Mail-Adresse wird nur verwendet, um dich zu benachrichtigen.
Anti-Spam-Überprüfung:
Um diese Überprüfung in Zukunft zu vermeiden, bitte einloggen oder registrieren.

Ähnliche Fragen

0 Stimmen
3 Antworten
gefragt vor 2 Jahre von anonym
0 Stimmen
11 Antworten
0 Stimmen
1 Antwort