• Registrieren
 

Kostenlos und schnell Antworten erhalten:

Keine Registrierung erforderlich!

Schon angemeldet? Hier einloggen

Nachbars Astschere suspekt

0 Stimmen
Guten Tag. In der Garage meines Nachbars habe ich im Vorbeigehen zwei neue Fahrräder (er lebt allein) und eine Astschere (kümmert sich kaum um den Garten) erspäht. Worauf das hindeutet, ist ja wohl klar... Habe ich die Verantwortung, meinen Verdacht irgendjemandem zu melden?
gefragt vor 1 Woche von PrincessPeter Student (1,890 Punkte)

1 Antwort

0 Stimmen
Hallo,
 
dies wäre auch für mich ziemlich eindeutig. Dein Nachbar hat eine neue Geliebte und will sie jetzt beeindrucken indem er seinen Garten auf Vordermann bringt, ihr zeigen wie naturverbunden er ist. Anschließend möchte er sie auf eine Radtour einladen um ihr zu beweisen wie sportlich er ist. 
Perfider Plan. 
Die Frage ist doch, woher hat er das Geld für die neuen Anschaffungen?
 
Laut https://www.astschere.com/ können gute Geräte ja recht schnell teuer werden. Mal ganz von den Fahrrädern abgesehen. 
 
Den Verdacht deswegen gleich melden? Naja, ich würde ihn erst mal versuchen anzusprechen. Fragen was es Neues gibt. 
Vielleicht sogar erwähnen dass du die Neuanschaffungen gesehen hast. Oftmals sind Männer, die bereits lange allein leben ja ganz überfordert mit einer neuen Partnerschaft. Daher fände ich es gut dass du deine Hilfe anbieten würdest.
 
beantwortet vor 1 Tag von heinrich86 Master (8,170 Punkte)

Deine Antwort

Benachrichtige mich per E-Mail an diese Adresse, wenn meine Antwort ausgewählt oder kommentiert wurde:
Datenschutz: Deine E-Mail-Adresse wird nur verwendet, um dich zu benachrichtigen.
Anti-Spam-Überprüfung:
Um diese Überprüfung in Zukunft zu vermeiden, bitte einloggen oder registrieren.

Ähnliche Fragen